Bästleinstraße

Die Bästleinstraße 10 liegt mitten in Schönefeld-Ost. Das markante Hochhaus liegt unweit des Mariannen- und des Abtnaundorfer Parks. Ringsum die Bästleinstraße 10 befinden sich zahlreiche Spielplätze, mit dem Rad oder dem Öffentlichen Personennahverkehr ist man schnell in der Stadt.

Juni 2022: Die Fassade erstrahlt im neuen Glanz

Das in den 1970er-Jahren errichtete 16-geschossige Punkthochhaus Bästleinstraße 10 wurde 1995 saniert und modernisiert. An drei Gebäudeseiten entstanden neue, verglaste und beheizbare „Balkonzimmer“.

Diese zusätzliche, ganzjährig nutzbare Fläche sorgte für mehr Wohngefühl in den eigentlich ohne Balkon gebauten Einheiten. Die obersten Wohnungen erhielten zudem Dachterrassen.

Nach 25 Jahren im Betrieb werden die verglasten Fassaden nun erneuert. Die neuen Fenster verfügen erstmals über eine innenliegende Verschattung, so dass der sommerliche Wärmeschutz verbessert wird.