Bornaische Straße 96-98

Im „Leipziger Jugendwohnen“ in der Bornaischen Straße 96/98 im beliebten Stadtteil Connewitz leben ausschließlich junge Menschen und Familien. Sie lernen hier unter anderem das Führen eines eigenen Mietbereiches. Das „Jugendwohnen“ ist ein Projekt des Jugendhaus Leipzig e.V., der die Häuser von der LWB gemietet hat. Außerdem ist in Hausnummer 98 die LWB Wohnschule, ein bundesweit einmaliges Bildungsprojekt, zuhause.

März 2018: Sanierungsarbeiten gehen weiter

Im Rahmen der Instandsetzungs- und Sanierungsarbeiten, die 2017 gestartet sind und 2019 beendet werden, wurden und werden die Fenster und Türen erneuert, die Elektroinstallation und die Heizung modernisiert, zeitgemäße Bäder eingebaut und Grundrisse optimiert. An den Arbeiten haben sich sowohl die (künftigen) Bewohner als auch Jugendliche aus anderen sozialen Initiativen beteiligt. Mitgewirkt haben zudem Auszubildende der LWB. Das Projekt „Leipziger Jugendwohnen“ wird aus dem Innovationsfonds des Bundes gefördert.

Hier erfahren Sie mehr: